Ist Salesforce auch ERP?

Die Vorteile der Integration von Salesforce mit ERP.

Ist Salesforce auch ERP?

Salesforce ist zwar die weltweit führende CRM-Plattform (Customer Relationship Management), aber kein ERP-System (Enterprise Resource Management). Salesforce CRM bietet viele wichtige Funktionen für Vertrieb und Service, aber es bietet keine ERP-Funktionen wie Bestands-, Produktions-, Supply-Chain- und Finanzmanagement.

In der Vergangenheit waren viele Unternehmen gezwungen, komplexe Systemschnittstellen zu entwickeln, um Salesforce CRM mit Legacy-ERP-Systemen zu verbinden, um Daten zu synchronisieren und Transaktionen weiterzuleiten. Mit dem Aufkommen von Unternehmen wie Rootstock Software, das Cloud-ERP nativ auf der Salesforce-Plattform entwickelt hat, ist das nicht mehr nötig. Unternehmen können nun tatsächlich sowohl CRM als auch ERP auf der Salesforce-Plattform ausführen.

Also, ist Salesforce auch ERP? Nein, aber Sie können ERP neben CRM ausführen, alles auf der Salesforce-Cloud-Plattform. Rootstock Cloud-ERP und Salesforce CRM nutzen dasselbe Datenmodell, dieselbe Benutzeroberfläche, Systemverwaltung, die gleichen Sicherheitsprofile, Berichtstools, Tools für die Zusammenarbeit (Chatter), die gleiche Workflow-Engine, KI und mehr.

Rootstock Cloud-ERP auf Salesforce bietet Herstellern und Händlern einen 360°-Blick auf ihre Kunden und ihr Geschäft und senkt die Kosten auf vielfältige Weise.

ERP auf Salesforce

Es gibt mehrere wichtige Gründe, warum sich Hersteller für Rootstock Cloud-ERP auf der Salesforce-Plattform entscheiden:

  • Schnellerer Return-on-Investment (ROI);
  • Gesteigerte Effizienz und Produktivität für eine agile Fertigung;
  • Flexibilität und Skalierbarkeit;
  • Nahtlose Integration mit Salesforce CRM für einen besseren Kundenservice.

Schnellerer ROI mit Salesforce-ERP-Systemen

Das vielleicht wichtigste Maß für den Erfolg eines ERP-Systems ist der Return-on-Investment. Als Hersteller können Sie mit Rootstock Cloud-ERP auf Salesforce einen schnelleren ROI erzielen als mit ERP-Systemen vor Ort:

  • Implementieren Sie Salesforce-ERP-Systeme schneller als ältere, lokal installierte Systeme.
  • Senken Sie Ihre Investitionskosten. Da keine teure Hardware und Datenbanken installiert, konfiguriert und verwaltet werden müssen, sind diese Kosten mit Salesforce-ERP-Systemen wie Rootstock deutlich geringer.
  • Senken Sie Ihre Integrationskosten. Mit Rootstock Cloud-ERP vermeiden Sie die hohen Kosten für die ERP-zu-CRM-Integration und -Wartung, die mit ERP vor Ort oder Multi-Cloud-ERP verbunden sind, und verschaffen Ihren IT-Abteilungen Zeit, um an strategischeren Projekten zu arbeiten.
  • Geringere Kosten für die Systemverwaltung. Da ERP und CRM dieselben Benutzerberechtigungssätze, Sicherheitssysteme und Datenbanken nutzen, kann Ihr Salesforce-Admin ERP und CRM parallel verwalten.
  • Geringere Schulungskosten. Rootstock und Salesforce nutzen die gleiche Benutzeroberfläche, und auch Reporting, Dashboarding, KI, Workflow, Social Media, Community und App-Entwicklungstools sind identisch. Eliminieren Sie die Schulungskosten eines zusätzlichen Cloud-ERP-Systems oder ERP-Systems vor Ort.
  • Vermeiden Sie zeitaufwändige, teure Upgrades. Rootstock Cloud-ERP-Software-Updates werden bequem aus der Cloud heruntergeladen.
  • Widmen Sie der Entwicklung einzigartiger Apps und Benutzererlebnisse mehr Zeit. Ohne die übermäßige Belastung durch IT-, Systemadministrations-, Schulungs- und Integrationskosten einer zusätzlichen Plattform können Sie Ihre Ressourcen in die Entwicklung differenzierter Apps mit der Low-Code-Technologie von Rootstock investieren, um Ihr Unternehmen voranzubringen.

Agile Fertigung mit Salesforce ERP

Eine agile Fertigung hilft Ihrem Unternehmen, mit den sich schnell ändernden Kundenanforderungen Schritt zu halten. Rootstock Cloud-ERP auf Salesforce bietet schnellen Daten- und Anwendungszugriff über die Cloud, der optimierte und wiederholbare Geschäftsprozesse ermöglicht:

  • Automatisieren und rationalisieren Sie manuelle Aufgaben im gesamten Unternehmen.
  • Steigern Sie die Effizienz und Produktivität in der gesamten Lieferkette mit mobilem Zugriff zu jeder Zeit und an jedem Ort.
  • Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern, jederzeit und überall spontane Geschäftsentscheidungen zu treffen und Probleme zu lösen.
  • Geben Sie Daten schneller und genauer ein.
  • Erfüllen Sie Kundenaufträge schneller.
  • Verbessern Sie den Opportunity-to-Cash-Prozess über CRM und ERP.

Flexibles und skalierbares ERP auf Salesforce

Wenn sich Märkte oder Kundenwünsche ändern, müssen Hersteller in der Lage sein, schnell zu reagieren. Salesforce-Cloud-ERP-Systeme bieten Ihrem Unternehmen die Flexibilität, je nach Bedarf zu erweitern oder zu reduzieren und nur für die Rechenressourcen zu zahlen, die Sie auch nutzen.

Rootstock Cloud-ERP bietet Ihnen die Konfigurierbarkeit und Flexibilität, in mehreren Fertigungsmodi gleichzeitig zu arbeiten, einschließlich Serienanfertigung, Engineer-to-Order, Configure-to-Order, projektbasiert, gemischte/hybride Fertigung und Products-as-a-Service (PaaS).

Flexibilität bedeutet auch, Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe ändern zu können, wenn sich Geschäftsanforderungen ändern. Zum Beispiel bietet Rootstock Cloud-ERP anpassbare Workflows und automatisierte Verwaltungstools, damit Sie sich schnell anpassen können - mit Klicks statt Code

Salesforce-Integration mit ERP

Viele Hersteller mit ERP-Systemen vor Ort haben Schwierigkeiten, diese Systeme zu erweitern und mit anderer Software zu integrieren. Ja, es gibt Möglichkeiten, ERP mit anderen Lösungen zu integrieren, aber warum sollten Sie sich diese Mühe machen, wenn Sie ein einziges System haben können, das bereits integriert ist?

Rootstock Cloud-ERP baut auf Salesforce auf, und Hersteller und Händler bei Rootstock können diese natürliche Integration auf verschiedene Weise nutzen:

  • Kombinieren Sie CRM und ERP, um Vertrieb und Betrieb zu verbinden. Beide Seiten des Unternehmens haben dann einen 360°-Blick auf einen einzigen Datensatz und können Silos in den Abteilungen beseitigen.
  • Vernetzen Sie Mitarbeiter, Abteilungen, Lieferanten und Partner mit Salesforce Collaboration-Tools wie Chatter, einem benutzerfreundlichen Online-Messaging-System und Communities, die alle Beteiligten online zusammenbringen, um Informationen und Erkenntnisse auszutauschen.
  • Nutzen Sie Vertriebsvereinbarungen und kundenbasierte Prognosen in der Salesforce Manufacturing Cloud mit der Sales and Operations Planning Engine von Rootstock, um genauere Prognosen zu erstellen.
  • Heben Sie sich beim Kundenservice ab, indem Sie Probleme schneller lösen und das Kundenerlebnis verbessern Sorgen Sie für einen ganz neuen Kundenservice - mit Field Service Lightning, der Salesforce-Plattform für das Auftragsmanagement vor Ort mit Echtzeit-Zusammenarbeit.
  • Erweitern Sie Ihre Lösung mit Apps, die in Salesforce AppExchange verfügbar sind. Das ComplianceQuest Enterprise Quality Management System (EQMS) kombiniert beispielsweise Unternehmensqualität, Compliance, Zusammenarbeit und Kommunikation über die gesamte Produktwertschöpfungskette.

Erfahren Sie mehr über Cloud-ERP für Hightech- und Elektronikhersteller